Dachboden: Die folgenden Gegenstände sollten nicht auf dem Söller gelagert werden

Dachboden: Diese Gegenstände sollten nicht auf dem Söller gelagert werden.

Der Dachboden mag praktisch erscheinen, um überflüssige Gegenstände zu verstauen. Allerdings ist dieser Raum aufgrund von Temperaturschwankungen und hoher Feuchtigkeit oft kein geeigneter Lagerplatz für empfindliche Dinge.

Was auf dem Dachboden nichts zu suchen hat

Elektrogeräte, wie Fernseher oder Musikanlagen, können durch hohe Temperaturen, Feuchtigkeit und Staub leicht beschädigt werden. Möbel aus Massivholz und Ledermöbel können sich verziehen oder Schimmel ansetzen. Kleidung, insbesondere empfindliche Stoffe, sind ebenfalls gefährdet, Motten und Feuchtigkeit zu trotzen. Familienfotos und wichtige Dokumente verlieren ihre Qualität, wenn sie dem ständigen Wechsel von Hitze und Kälte ausgesetzt sind.

Tipps zur Lagerung auf dem Dachboden

  • Elektrogeräte und Elektronik: Lagern Sie Ihre wertvollen Geräte lieber an einem trockenen Ort mit konstanter Temperatur. Der Keller ist oft besser geeignet.
  • Holzmöbel: Wenn Sie Holzmöbel auf dem Dachboden aufbewahren müssen, schützen Sie diese gut, z. B. mit einer atmungsaktiven Abdeckung.
  • Kleidung und Stoffe: Verwenden Sie Vakuumbeutel oder luftdichte Kisten, um Textilien gegen Feuchtigkeit und Schädlinge zu schützen.
  • Wichtige Dokumente: Bewahren Sie Papiere und Fotos in feuchtigkeitsresistenten Behältern an einem kühlen Ort auf.

Zusätzliche Informationen zum Lagern auf dem Söller

Auf dem Dachboden ist ein Raumklima zu finden, das je nach Jahreszeit extremen Bedingungen ausgesetzt ist. Während der Sommermonate kann die Temperatur im Söller über 40 Grad steigen und im Winter nahe dem Gefrierpunkt liegen. Feuchtigkeit ist besonders nach regnerischen oder schneereichen Perioden ein Problem, da Dächer nicht immer vollständig dicht sind und Wasser eindringen kann. Selbst wenn der Dachboden grundsätzlich trocken ist, fördert die Feuchtigkeit Schimmelbildung und Rost.

Temperaturschwankungen sind Gift für empfindliche Gegenstände, und unzureichende Belüftung begünstigt die Bildung von Staub und Insekten. Möbel aus Holz können Risse bekommen oder sich verziehen, und Ledermöbel verlieren ihre Geschmeidigkeit und reißen leichter. Familienfotos und wertvolle Dokumente können vergilben oder verblassen. Außerdem werden Kartons, die für den Schutz der Gegenstände gedacht sind, schnell brüchig und weichen bei Feuchtigkeit auf.

Richtige Lagerung von empfindlichen Gegenständen

  • Lagern Sie empfindliche Gegenstände an kühlen, trockenen Orten mit stabiler Temperatur.
  • Verwenden Sie luftdichte Kisten, Vakuumbeutel oder spezielle Behälter für Dokumente und Fotos.
  • Überprüfen Sie regelmäßig die gelagerten Sachen auf Beschädigungen, Feuchtigkeit oder Schimmel.
  • Organisieren Sie den Dachboden so, dass eine gute Luftzirkulation gewährleistet ist.

Mit diesen Tipps können Sie sicherstellen, dass empfindliche Gegenstände lange in einem guten Zustand bleiben. Behalten Sie die Gefahren auf dem Dachboden im Hinterkopf, und lagern Sie Ihre Wertgegenstände lieber an einem geeigneteren Ort.

Dieses Video könnte dir auch helfen!

Schreibe einen Kommentar